Kodak T-MAX 400, Mamiya C3 Pro, Mamiya Sekor 80mm 1:2.8

Im Wald mit der Mamiya C3

Mit der Mamiya C3, geladen mit einem 400ter Kodak T-Max ging es in den Wald. Der Wald wird „die Berge“ oder auch „Borken-Ramsdorfer Berge“ genannt und ist Teil des Naturparks Hohe Mark-Westmünsterland.

Mamiya C3 Pro
Mamiya Sekor 90mm 1:3.8
Kodak T-MAX 400
Rodinal 1+50/12min/20°C
CanoScan 9000F MarkII

Standard
Texel
Ilford HP5 Plus 400, Mamiya C3 Pro, Mamiya Sekor 80mm 1:2.8

Nordseeinsel Texel

Beim Kurzurlaub auf der niederländischen Insel Texel konnte ich die ersten Aufnahmen mit meiner „neuen“ alten Mamiya C3 machen.
Es ist einfach irgendwie anders.
Keine technische Unterstützung wie Belichtungsmesser oder gar Automatikprogramme. Eine begrenzte Anzahl an Bildern.
Vom spannen des Verschlusses bis zum weiterspulen auf das nächste Bild ist alles mechanisch. Und dann heißt es warten bis der Film fertig entwickelt ist.

Strand
Es macht mir immer wieder riesigen Spaß mit den alten Kameras zu fotografieren.

Mamiya C3 Pro
Mamiy Sekor 80mm 1:2.8
Ilford HP5 Plus 400

Standard
Heimathaus
Agfa APX 400, Minolta MD Rokkor 50mm 1:1.4, Minolta X-700

Heimathaus in Weseke

Minolta X-700
Minolta Rokkor 50mm 1:1.8
Agfa APX 400
schönes Wetter

Standard

i, Wals

Weitere Bilder von meinem Streifzug durch den Wald findest hier oder hier .

Agfa APX 400, Minolta MD Rokkor 50mm 1:1.7, Minolta X-700

Im Wald

Bild