Fenster

Braun C35, Kodak GOLD 200

Münster

Bild
Nikkor DX 18-70mm, Nikon D70

Nationalpark Jasmund auf Rügen

Der Nationalpark Jasmund liegt im Nordosten Mecklenburg- Vorpommern, auf der Ostseeinsel Rügen. Das Schutzgebiet befindet sich im Osten zwischen Sassnitz im Süden und Lohme im Norden. Im Nationalpark sind verschiedenste Waldformen mit ihren typischen Lebensräumen vorhanden. Besonders beeindruckend ist der Wald an den Küstenhängen. Der Königsstuhl ist besonders markant für diesen Nationalpark hier befindet sich auch das Besucherzentrum „Nationalpark-Zentrum Königsstuhl“.

Auf „Thomas Altena – Fotografie“ findet Ihr weitere Bilder von der „Kreideküste Rügen“

Standard
Rheinsteig
Olympus M.Zuiko 12-40mm 1:2.8 PRO, Olympus OM-D E-M5 Mark II

Rheinsteig II

Wandern entlang des Rheins von Leutesdorf nach Bad Honnef.

Der 320 km lange Rheinsteig führt rechtsrheinisch zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbadenauf überwiegend auf schmalen Wegen bergauf und bergab durch kleine Ortschaften, durch Wälder und Weinberge. Belohnt wird man mit malerischen Aussichten am Rheinsteig und gemütlichen Städtchen.

Olympus OM-D E-M5 mkII
Olympus M.Zuiko 12-40mm 1:2.8 PRO

Standard

M-Zuiko Digital 14-42mm, Olympus OM-D E-M10

Gitter

Bild
Rheinsteig
Olympus M.Zuiko 12-40mm 1:2.8 PRO, Olympus M.Zuiko 40-150mm 1:2.8 PRO, Olympus OM-D E-M5 Mark II

Rheinsteig

Wandern entlang des Rheins von Leutesdorf nach Bad Honnef.

Zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbaden führt der 320 km lange Rheinsteig rechtsrheinisch auf überwiegend schmalen Wegen bergauf und bergab durch Wälder und Weinberge. Belohnt wird man mit malerischen Aussichten.

Olympus OM-D E-M5 mkII
Olympus M.Zuiko 12-40mm 1:2.8 PRO
Makros mit dem
Olympus M.Zuiko 40-150mm 1:2.8 PRO

Standard
Mamiya RB67, Mamiya Sekor 90mm 1:3.8

TableTop mit der Mamiya RB 67 ProS

Für den Aufbau habe ich Sand (Vogelsand) in eine Hohlkehle gefüllt. Als Hintergrund habe ich blauen Bastelkarton bzw. ein Foto in 30*40 cm (blauer Himmel mit weißen Wolken) verwendet.
Die Motive, eine kaputte Wellhornschnecke von der Nordsee, ein Stein von der Ostsee und eine tropische Frucht / Blüte – was auch immer – auf den Sand gelegt und fertig.
Das Licht wird hinten links gesetzt und mit weißem Tuch ein wenig weicher gemacht. Von rechts werden die Schatten gegebenenfalls mit weißem Karton aufgehellt.
Ich finde es immer wieder spannend mit der alten Fototechnik zu experimentieren.

For the setup I filled sand in a groove. As background, I used blue cardboard and a photo in 30*40 cm (blue sky with white clouds). The motifs, a whelk from the North Sea, a stone from the Baltic Sea and a tropical fruit or flower – don’t know what it is – laid on the sand and you’re done.
I always find it exciting to experiment with the old photo technology.

Mamiya RB 67 ProS
Mamiya Sekor 90mm 1:3.8
Ilford FP4

Standard